PREIS ANFRAGEN

* sind Pflichtfelder.

  Telefonische Beratung: 07151 - 2564811

  Lithium-Ionen-Akkus sicher transportieren & lagern

  info@lion-care.com

KLW Universalschrank für Akku-Ladestationen / Akku-Ladeschrank, Höhe 2m

1.590,00 € *

zzgl. MwSt.
Bitte beachten: Hinweise zur Lieferzeit

Versandkostenfrei (D, Festland)!

Lieferzeit: 8 Wochen

Preis anfragen

* sind Pflichtfelder.
  • KLWALSUVAK2
Fragen zum Artikel?
Unser Mitarbeiter Ingo Jüstel hilft Ihnen gerne weiter:
07151 - 2564811 oder 
info@lion-care.com
Akkugeräte sind in unserer modernen Welt nicht mehr wegzudenken. Gerade im gewerblichen Umfeld... mehr
"KLW Universalschrank für Akku-Ladestationen / Akku-Ladeschrank, Höhe 2m"
Feuerfest: Nein
Schranktyp: Standschrank
Anzahl Türen: 2-flügelig
Anzahl Schubladen: 1
Anzahl Einlegeböden: 4
Stromanschluss: ja
Stromversorgung: 3 Leisten á 6 x 230 V / 50 Hz
Außenmaße: 2000 x 1000 x 490 mm
Innenmaße: ohne Angabe
Gewicht: 120 kg
Produktinformationen "KLW Universalschrank für Akku-Ladestationen / Akku-Ladeschrank, Höhe 2m"

Akkugeräte sind in unserer modernen Welt nicht mehr wegzudenken. Gerade im gewerblichen Umfeld spielen diese Geräte eine immer größere Rolle. Dieser Akku-Ladeschrank bietet Ihnen eine günstige Einstiegsmöglichkeit, um Ihre Geräte und Akkus sicher zu verwahren und zu laden.
Beachten Sie, dass es sich hierbei nicht um einen brandschutzertüchtigten Sicherheitsschrank handelt. Wenn Sie auf der Suche nach einem zertifizierten Akku-Sicherheitsschrank sind, finden Sie diese in unserer Kategorie Sicherheitsschränke.
Sprechen Sie uns bei Interesse gerne an, um ein individuelles Angebot zu erhalten. Per Mail (info@lion-care.com), über das Kontaktformular oder telefonisch (07151 - 2564811).

Der perfekte Lagerort mit integrierter Lademöglichkeit für Akkus

Akkubetriebene Geräte sind aus dem beruflichen und betrieblichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Ob Elektrogeräte und Powertools mit Akkus, die jeder Handwerker dabei hat, über Handscanner in der Kommissionierung und Logistik bis hin zum Navigationsgerät, Smartphone etc., die heutzutage ebenso zur Grundausstattung vieler Berufe gehören - Li-Ionen-Batterien und -Akkus durchdringen den Betriebsalltag immer stärker. Neben der geordneten Lagerung bei Nichtbenutzung ist das Aufladen immer wichtiger geworden, denn nur mit vollem Akku sind die Geräte optimal einsatzfähig, so dass kombinierte Lösungen zum Lagern und Laden für Unternehmen unverzichtbar sind. Akku-Ladeschränke verbinden genau diese beiden Funktionen: Sie ermöglichen das Lagern und das gleichzeitige Laden der Akkus.

18 Steckdosen á 230V bieten viele Anschlussmöglichkeiten für Akku-Ladegeräte

In dem hier vorgestellten Akku-Schrank sind insgesamt 18 vollwertige Schuko-Steckdosen á 230V vorhanden, so dass auch leistungsstarke Li-Ionen-Akkus parallel geladen werden können. Auf mehreren Ebenen können die Ladegeräte verteilt werden. Die drei separaten Steckdosenleisten sind einzeln schaltbar und eine Lüftung sorgt auch bei voller Belegung für ausreichend Kühlung innerhalb des Ladeschranks.

Kontrolle des Ladestands durch praktische Acrylfenster

In beiden Türen des Akku-Ladeschranks sind zwei Acrylfenster eingebaut. So lässt sich der Ladezustand der darin befindlichen Li-Ionen-Akkus problemlos kontrollieren, ohne die Türen öffnen zu müssen. Ein Blick reicht aus und man weiß sofort, ob die Akkus bereits voll geladen sind und für den nächsten Einsatz bereitstehen.

Unberechtigter Zugriff wird durch abschließbare Schranktüren vermieden

Die abschließbaren Schranktüren des Ladeschranks verhindern den unberechtigten Zugriff auf die Akkus bzw. die darin gelagerten Geräte. Das Gewicht von 120kg zeugt zudem von der robusten Ausführung.

Größe, Ausstattung und Funktion des Akku-Ladeschranks

Dieser Akku-Ladeschrank verfügt über die Außenmaße 2000 x 1000 x 490 mm (Höhe x Breite x Tiefe). Das Gewicht beträgt 120 kg. Der Schrank verfügt über zwei abschließbare Flügeltüren mit Lüftungslochung oben und unten inkl. Acrylglas-Sichtfenster.

Genügend Stauraum für zahlreiche Li-Ionen-Akkus und akkubetriebenen Geräte vorhanden

Zur Lagerung von Akkus bzw. akkubetriebenen Geräten stehen vier verzinkte, höhenverstellbare Fachböden mit einer Traglast von ca. 80 kg zur Verfügung. Außerdem verfügt der Ladeschrank über eine unten montierte Schublade mit 125 mm Höhe (Fh) und Einzelauszug (EA). Die Tragkraft der Schublade beträgt 40 kg bei gleich verteilter Last, so dass auch schwere Lithium-Batterien- und Akkus hier problemlos gelagert werden können. 

Sichere Lademöglichkeit für alle Ihre akkubetriebene Geräte

Der Ladeschrank verfügt über drei Steckdosenleisten mit je 6 Schutzkontaktsteckdosen und Schalter. Darüber hinaus ist im inneren ein kleiner Verteilerkasten mit 3 Schutzschaltern und ein Lüfter verbaut, so dass auf den unterschiedlichen Ebenen sehr flexibel die Akkus gelagert und geladen werden können. . Die Stromversorgung von außen erfolgt über einen Anbaugerätestrecker für die Aufnahme eines 390 V-Steckers.

Individuell gestaltbar und in weiteren Farben erhältlich

Ab Werk ist das Gestell bzw. der Korpus des Akku-Ladeschranks in Lichtgrau – RAL 7035, die Front in Enzianblau – RAL 5010 ausgeführt. Weitere Farben sind auf Anfrage erhältlich, wenn Sie den Akkuschrank individuell gestalten möchten. Sprechen Sie uns gerne an.

Empfehlung der VDS für die Lagerung von Li-Ionen-Akkus

Für die Lagerung von Lithium-Batterien / Lithium-Ionen Akkus existieren bis jetzt noch keine rechtlichen Vorschriften. Lediglich die VdS Schadenverhütung GmbH gibt in ihrer Veröffentlichung VdS 3103 : 2019-06 (03) allgemeine Sicherheitsregeln zur Schadensverhütung aus. Es ist empfehlenswert, vorab Ihre Anforderungen mit Ihrer Sachversicherung abzuklären.

Der Hersteller KLW Karl Lutz GmbH - der Profi im Bereich Lagereinrichtungen

Die KLW Karl Lutz GmbH ist ein innovatives Metall- und holzverarbeitendes Unternehmen mit über 80-jähriger Erfahrung im Bereich der Betriebs- und Lagereinrichtungen. Der mittelständische Betrieb produziert an zwei Standorten in Deutschland. Mit den Akku-Ladeschränken hat KLW Karl Lutz den Bedarf erkannt, akkubetriebene Geräte sicher aufbewahren und lagern zu können. Ob Handwerker, Logistik-Unternehmen oder bspw. Filmcrew - in unzähligen Arbeitsfeldern sind akkubetriebene Geräte nicht mehr wegzudenken und diese geordnet lagern und laden zu können wird zum essenziellen Bestandteil des Betriebsalltags. Die Akku-Ladeschränke von KLW Lutz bieten eine preislich attraktive Möglichkeit, dies in jedem Unternehmen sicherzustellen. 

Für Sie im Einsatz

Nehmen Sie bei Rückfragen sehr gerne Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Feuerfest: Nein
Schranktyp: Standschrank
Anzahl Türen: 2-flügelig
Anzahl Schubladen: 1
Anzahl Einlegeböden: 4
Stromanschluss: ja
Stromversorgung: 3 Leisten á 6 x 230 V / 50 Hz
Außenmaße: 2000 x 1000 x 490 mm
Innenmaße: ohne Angabe
Gewicht: 120 kg
Vergleich Ladeschränke und Sicherheitsschränke für Li-Ionen-Akkus  Die nachstehende... mehr

Vergleich Ladeschränke und Sicherheitsschränke für Li-Ionen-Akkus 

Die nachstehende Tabelle zeigt die wichtigsten Eigenschaften und Unterschiede von Akku-Ladeschränken und feuerfesten Sicherheitsschränken für Li-Ionen-Akkus.

 Akku-Ladeschränke
(Eigenschaften variieren je nach Modell)
Sicherheitsschränke für Akkus
(Eigenschaften variieren je nach Modell)
Primärer Einsatzzweck Lagerung und Laden von Li-Ionen-Akkus / akkubetriebenen Endgeräten Lagerung von intakten und defekten Li-Ionen-Akkus bei gleichzeitigem Schutz der Umgebung
Stromanschluss Immer vorhanden Teilw. vorhanden, teilw. nachrüstbar
Stromversorgung Variabel (230V, USB etc.);
viele Konfigurationen möglich
In der Regel 230V-Steckdosen; Anzahl und Platzierung je nach Modell 
Zugriffsschutz Schloss, KeyCode, RFID-Code etc. Schloss
Feuerwiderstands-fähigkeit Keine F30 / F90, dedizierte Brandtests
Sicherheits- & Warnmechanismen Keine Abluftsysteme, Warnmelder, automatisch schließende Türen
Ausführungen / Schrankform Standschrank, Untertischschrank
Anzahl Türflügel 1 oder 2 Türflügel
Art der Türen Stahlblech, teilw. mit Sichtfenster Sicherheits- / Brandschutztüren
Innenausstattung Einlegeböden Schubladen, Einlegeböden, Auszüge
  Zu den
Akku-Ladeschränken
Zu den feuerfesten Sicherheitsschränken für Akkus
Zuletzt angesehen