Telefonische Beratung: 07151 - 2564811

  Lithium-Ionen-Akkus sicher transportieren & lagern

  info@lion-care.com

Bergesysteme für Elektroautos

Hier finden Sie Bergesysteme für Elektroautos, die nach Bränden oder bei defekten Akkus verwendet werden.
Keine passenden Artikel gefunden? Sprechen Sie uns an!  Per Mail (info@lion-care.com), über das Kontaktformular oder telefonisch (07151 - 2564811).

Hier finden Sie Bergesysteme für Elektroautos, die nach Bränden oder bei defekten Akkus verwendet werden. Keine passenden Artikel gefunden? Sprechen Sie uns an!   Per Mail (... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bergesysteme für Elektroautos

Hier finden Sie Bergesysteme für Elektroautos, die nach Bränden oder bei defekten Akkus verwendet werden.
Keine passenden Artikel gefunden? Sprechen Sie uns an!  Per Mail (info@lion-care.com), über das Kontaktformular oder telefonisch (07151 - 2564811).

Produktfilter
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Recover-E-Bag - anpassbares Berge- und Aufbewahrungssystem für verunfallte Elektroautos Recover-E-Bag - anpassbares Berge- und Aufbewahrungssystem für verunfallte Elektroautos
  • intuitives und simples Handling
  • geringer Löschwasserbedarf
  • gesicherter Lagerort für 72 h
  • Vielfältige Einsatzzwecke
1.802,27 €
TIPP!
Paul Müller Safety Havarie Rollcontainer Paul Müller Safety Havarie Rollcontainer
  • 1200 x 800 x  983 mm Außenmaße 
  • Füllung mit Extover Feuerlöschmittel
  • Innenliegende Brandschutztasche
  • wasserdichter Wannenaufbau
4.655,00 €
VLITEX Car Service Set Premium M / Transport-Löschdecke für Elektroautos & Verbrenner VLITEX Car Service Set Premium / Transport-Löschdecke für Elektroautos & Verbrenner
  • Boden: 4 x 7m, Top 6 x 7m
  • Hitzebeständig kurzzeitig: 1300°C
  • Hitzebeständig dauerhaft: 750°C
4.745,00 €
NEU
VLITEX Car Service Set Premium M / Transport-Löschdecke für Elektroautos & Verbrenner VLITEX Car Service Set Premium XL / Transport-Löschdecke für Elektroautos & Verbrenner
  • Boden: 4 x 10m, Top 6 x 11m
  • Hitzebeständig kurzzeitig: 1300°C
  • Hitzebeständig dauerhaft: 750°C
6.007,00 €

Bergesysteme für Elektroautos: Sicherheitslösungen bei Unfällen

Elektroautos stellen durch ihren besonderen Aufbau und ihre speziellen Komponenten, insbesondere die Hochvoltbatterien, im Falle eines Unfalls besondere Anforderungen an Bergungs- und Sicherheitsmaßnahmen. Verschiedene Bergesysteme wurden entwickelt, um diese Anforderungen zu erfüllen.

Warum benötigt man spezielle Bergesysteme für Elektroautos?

Die Hochvoltbatterien in Elektroautos können bei Unfällen beschädigt werden und ein erhöhtes Brandrisiko darstellen. Ein Brand in einer solchen Batterie kann sehr intensiv sein und ist mit herkömmlichen Methoden oft schwer zu löschen (Details zu diesem Thema findet man auch hier: Brände bei Elektroautos löschen). Deshalb wurden spezielle Bergesysteme entwickelt, um die Risiken zu minimieren und ein sicheres Handling durch professionelle Dienstleister zu ermöglichen, die nach der Havarie eines E-Autos diese Bergesysteme nutzen können.

Welche unterschiedlichen Systeme gibt es?

Zwei gängige Methoden zur sicheren Bergung von Elektroautos sind das Eintauchen in spezielle Container und die Verwendung von speziellen Recover-E-Bags:

  1. Geflutete Container: Bei dieser Methode wird das E-Auto in einen speziellen Container verbracht, der dann mit Wasser gefüllt wird. Durch das Eintauchen wird die Batterie gekühlt und ein mögliches Feuer gelöscht oder seine Entstehung verhindert.
  2. Recover-E-Bags: Diese speziell entwickelten Bergesysteme sind eine Alternative zu den Containern. Sie können um das Fahrzeug herum platziert werden und schließen es sicher ein, um ein Feuer zu löschen oder seine Ausbreitung zu verhindern. Der Vorteil dieser Systeme gegenüber den gefluteten Containern ist vorwiegend die flexible Anwendbarkeit und auch die Transportierbarkeit der havarierten Elektroautos in den Recover-E-Bags. Zudem sind sie preislich wesentlich günstiger als die Container. 

Für welche Anwender sind die Bergesysteme geeignet?

Die genannten Bergesysteme sind in erster Linie für professionelle Bergungs- und Rettungsdienste konzipiert, die über die notwendige Ausrüstung und das Fachwissen für den sicheren Umgang mit beschädigten Elektroautos verfügen. Aber auch Feuerwehren und Notdienste können von diesen Systemen profitieren, da sie oft als Erste vor Ort sind und schnell reagieren müssen, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Vergleich der Bergesysteme für Elektroautos: Geflutete Container vs. Recover-E-Bags

Mit Wasser geflutete Container

Die Vorteile von gefluteten Containern

  • Effektive Kühlung: Durch das vollständige Eintauchen der Batterie in Wasser wird eine hocheffektive Kühlung erreicht, die ein Feuer schnell löschen oder seine Entstehung verhindern kann.
  • Vollständige Isolierung: Ein gefluteter Container isoliert das Fahrzeug vollständig von seiner Umgebung, was die Ausbreitung von Feuer oder Rauch verhindert.

Die Nachteile von gefluteten Containern

  • Transportaufwand: Für den Transport des Fahrzeugs in den Container ist spezielle Ausrüstung und ein erheblicher Zeitaufwand erforderlich.
  • Wasserverbrauch: Das Befüllen des Containers erfordert große Mengen an Wasser, was in einigen Situationen problematisch sein kann.

Recover-E-Bags

Die Vorteile von Recover-E-Bags

  • Einfacher Einsatz: Recover-E-Bags können leicht um das Fahrzeug herum platziert werden und erfordern keinen zusätzlichen Transport des Fahrzeugs.
  • Vielseitigkeit: Sie können in verschiedenen Größen geliefert werden, was sie für eine Vielzahl von Fahrzeugtypen geeignet macht.

Die Nachteile von Recover-E-Bags

  • Weniger effektive Kühlung: Im Vergleich zum vollständigen Eintauchen der Batterie in Wasser bieten Recover-E-Bags eine weniger effektive Kühlung, was in einigen Fällen das Risiko eines Feuers erhöhen kann.
  • Mögliche unvollständige Isolierung: Je nach Situation und Anwendung kann es schwierig sein, das Fahrzeug vollständig mit den Recover-E-Bags einzuschließen, was die Ausbreitung von Feuer oder Rauch ermöglichen könnte.
  • Zeitliche Limitierung: Einige Recover-E-Bags sind nur zeitlich limitiert nutzbar, d.h. havarierte Elektroautos dürfen nur einen begrenzten Zeitraum (bspw. 72h) in den Recover-E-Bags verweilen.
Zuletzt angesehen