Telefonische Beratung unter 07151 - 2564811

  Lithium-Ionen-Akkus sicher transportieren & lagern

  info@lion-care.com

Löschdecken für Akku- & Batteriebrände (z. B. für Elektroautos)

Hier finden Sie Löschdecken zur Bekämpfung von Akkubränden / Batteriebränden (bspw. bei E-Autos) in großer Auswahl.
Keine passenden Artikel gefunden? Sprechen Sie uns an!  Per Mail (info@lion-care.com), über das Kontaktformular oder telefonisch (07151 - 2564811).

Hier finden Sie Löschdecken zur Bekämpfung von Akkubränden / Batteriebränden (bspw. bei E-Autos) in großer Auswahl. Keine passenden Artikel gefunden? Sprechen Sie uns an!   Per Mail (... mehr erfahren »
Fenster schließen
Löschdecken für Akku- & Batteriebrände (z. B. für Elektroautos)

Hier finden Sie Löschdecken zur Bekämpfung von Akkubränden / Batteriebränden (bspw. bei E-Autos) in großer Auswahl.
Keine passenden Artikel gefunden? Sprechen Sie uns an!  Per Mail (info@lion-care.com), über das Kontaktformular oder telefonisch (07151 - 2564811).

Produktfilter
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
BRIDGEHILL Car Fire Blanket Löschdecke für Elektrofahrzeuge / E-Autos und Verbrenner BRIDGEHILL Car Fire Blanket Löschdecke für Elektrofahrzeuge / E-Autos und Verbrenner
Brände von Lithium-Ionen-Akkus und Batterien - insbesondere in E-Autos mit leistungsstarken Li-Ionen-Akkus - stellen nach wie vor eine große Herausforderung für Menschen und Umwelt dar. Traditionelle Feuerlöscher haben bei Bränden mit...
1.129,00 € *
BRIDGEHILL Car Fire Blanket PROFESSIONAL V4 Löschdecke - wiederverwendbar - für Elektrofahrzeuge / E-Autos und Verbrenner BRIDGEHILL Car Fire Blanket PROFESSIONAL V4 Löschdecke - wiederverwendbar - für Elektrofahrzeuge / E-Autos und Verbrenner
Brände von Lithium-Ionen-Akkus und Batterien stellen nach wie vor eine große Herausforderung für Menschen und Umwelt dar. Traditionelle Feuerlöscher haben bei Bränden mit diesen Energieträgern große Schwierigkeiten. Diese Löschdecke ist...
2.179,00 € *
BRIDGEHILL Lithium Fire Blanket Löschdecke für Lithium-Ionen-Akkus BRIDGEHILL Lithium Fire Blanket Löschdecke für Lithium-Ionen-Akkus
Brände von Lithium-Ionen-Akkus und Batterien stellen nach wie vor eine große Herausforderung für Menschen und Umwelt dar. Traditionelle Feuerlöscher haben bei Bränden mit diesen Energieträgern große Schwierigkeiten. Diese Löschdecke ist...
549,00 € *
BRIDGEHILL Forklift Fire Blanket Small Löschdecke für Flurförderzeuge und Elektrofahrzeuge / E-Autos BRIDGEHILL Forklift Fire Blanket Small Löschdecke für Flurförderzeuge und Elektrofahrzeuge / E-Autos
Brände von Lithium-Ionen-Akkus und Batterien stellen nach wie vor eine große Herausforderung für Menschen und Umwelt dar. Traditionelle Feuerlöscher haben bei Bränden mit diesen Energieträgern große Schwierigkeiten, selbst spezielle...
749,00 € *
BRIDGEHILL Forklift Fire Blanket Big Löschdecke für Flurförderzeuge und Elektrofahrzeuge / E-Autos BRIDGEHILL Forklift Fire Blanket Big Löschdecke für Flurförderzeuge und Elektrofahrzeuge / E-Autos
Brände von Lithium-Ionen-Akkus und Batterien stellen nach wie vor eine große Herausforderung für Menschen und Umwelt dar. Traditionelle Feuerlöscher haben bei Bränden mit diesen Energieträgern große Schwierigkeiten. Diese Löschdecke ist...
1.239,00 € *
BRIDGEHILL Extreme Fire Blanket Löschdecke für kleine Lithium-Akku-Brände und fossile Brennstoffe BRIDGEHILL Extreme Fire Blanket Löschdecke für kleine Lithium-Akku-Brände und fossile Brennstoffe
Brände von Lithium-Ionen-Akkus und Batterien stellen nach wie vor eine große Herausforderung für Menschen und Umwelt dar. Traditionelle Feuerlöscher haben bei Bränden mit diesen Energieträgern große Schwierigkeiten. Einfache und...
219,00 € *
BRIDGEHILL Lithium Fire Blanket Löschdecke für Lithium-Ionen-Akkus BRIDGEHILL Lithium Fire Blanket-Oversize Löschdecke für Lithium-Ionen-Akkus
Brände von Lithium-Ionen-Akkus und Batterien stellen nach wie vor eine große Herausforderung für Menschen und Umwelt dar. Traditionelle Feuerlöscher haben bei Bränden mit diesen Energieträgern große Schwierigkeiten. Diese Löschdecke ist...
1.749,00 € *

Löschdecken – ein effizientes Löschmittel für Akku-Brände und Elektroautos

Brennende Li-Ionen-Akkus gehören zu den größten Herausforderungen bei der Brandbekämpfung und klassische Löschmittel wie Wasser, CO2 oder Löschschaum sind bei Akku-Bränden nur sehr eingeschränkt nutzbar. Die hohe Energiedichte innerhalb der Lithium-Batterien erfordert entsprechend alternative Methoden und Hilfsmittel, um bspw. einen E-Bike-Akku oder ein brennendes Elektroauto zu löschen.

Fire Blankets / Löschdecken von Bridgehill

Der norwegische Hersteller Bridgehill hat mit seinen unterschiedlichen Löschdecken eine effektive Möglichkeit entwickelt, brennende Lithium-Ionen-Akkus einzudämmen und so die Gefahren zu minimieren, die von einer in Brand geratenen Lithiumbatterie ausgeht. Insbesondere die langjährige Erfahrung im Bereich der Elektromobilität in Norwegen konnte Bridgehill nutzen, um in enger Zusammenarbeit mit den professionellen Brandbekämpfern die Löschdecken in den zahlreichen Ausführungen zu entwickeln. Als einer der ersten Hersteller von derart leistungsstarken Löschdecken für Li-Ionen-Akkus hat sich Bridgehill damit schnell bei professionellen Anwendern wie Feuerwehren einen Namen gemacht und wird auch bei vielen weiteren Nutzern immer mehr in den Fokus - bis hin zu Privatanwendern, die bspw. eine effiziente Möglichkeit suchen, um den Brand eines defekten E-Bike-Akkus einzudämmen. 

BridgeTech® als hoch hitzeresistenter Stoff für die Löschdecken

Bei der Produktion der Löschdecken von Bridgehill kommt BridgeTech®-Stoff zum Einsatz. Ein spezielles Gewebe, das eine extrem Hitzeresistenz aufweist und sogar für Hitzeschilde in der Raumfahrt verwendet wird. Dieses extrem robuste und gleichzeitig flexible Gewebe sorgt dafür, dass die Akku-Brände zuverlässig und schnell eingedämmt werden.

Zuverlässige Brandbekämpfung selbst bei großen Li-Ionen-Akkus von Elektroautos

Ein ganz besonderer Vorteil von den Bridgehill-Löschdecken ist die die Nutzbarkeit auch bei großen und leistungsstarken Akkus, wie sie zunehmend in Elektroautos zum Einsatz kommen. Kapazitäten von 50, 60 oder 70 kWh sind bei neueren Modellen keine Ausnahme mehr, sondern eher die Regel. Normale Akku-Feuerlöscher kommen schon bei Akkus mit wesentlich weniger Kapazität an die Leistungsgrenzen, die Löschdecken funktionieren konstruktionsbedingt selbst bei diesen sehr großen Akkus - ein wesentlicher Pluspunkt, den immer mehr Feuerwehren an den Löschdecken schätzen. 

Löschdecken für Elektroautos, Flurförderfahrzeuge und andere Li-Ionen-Akkus

Besonders im Fokus der Anwendungen stehen Brände von Elektroautos und Flurförderzeugen. Akkubetriebene Ameisen und Gabelstapler werden schon länger in der Intralogistik innerhalb von Unternehmen verwendet, in den letzten Jahren hat auch die Zahl der Elektroautos stark zugenommen. Beide Fahrzeugarten verfügen über leistungsfähige Li-Ionen-Akkus, die im Falle eines Brandes eine große Gefahr für Mensch und Umwelt bedeuten. Mit den verschiedenen Ausführungen bietet Bridgehill für jede Anwendung ein passendes Modell.

Unterschiedliche Größen und Anwendungsszenarien für Fire Blankets von Bridgehill

Neben den Maßen unterscheiden sich die Löschdecken auch in der Anwendbarkeit bzw. in den empfohlenen Anwendungskontexten. Ein Großteil der Modelle ist für den einmaligen Einsatz entwickelt worden, mit der wiederverwendbaren Care Fire Blanket Professional V4 bietet Bridgehill besonders für Feuerwehren eine ideale Löschdecke für Elektroautos, die wiederverwendbar ist und bis zu 100-mal genutzt werden kann. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der verschiedenen Ausführungen der Bridgehill-Löschdecken.

Typ / Name

Abmessungen

Einsatzgebiet und Eigenschaften der Akku-Löschdecke

BRIDGEHILL Extreme Fire Blanket

1600 x 1600 mm

Kleine Li-Ionen-Akkus aus Smartphones, Spielzeugen, Tablets etc.; direktes Auflegen wird nicht empfohlen

BRIDGEHILL Lithium Fire Blanket

1800 x 1800 mm

Kleine und mittelgroße Akkus wie E-Bike-Akkus etc. ; auch zum direkten Auflegen auf Akkus;

BRIDGEHILL Forklift Fire Blanket Small

5000 x 5000 mm

Speziell für Flurförderzeuge und Elektroautos entwickelt; direktes Auflegen auf Akku-Packs wird nicht empfohlen; für den Einmalgebrauch

BRIDGEHILL Forklift Fire Blanket Big

7000 x 7000 mm

Speziell für Flurförderzeuge und Elektroautos entwickelt; direktes Auflegen auf Akku-Packs wird nicht empfohlen; für den Einmalgebrauch

BRIDGEHILL Car Fire Blanket Löschdecke für Elektrofahrzeuge

6000 x 8000 mm

Speziell für Elektroautos entwickelt; ein direktes Auflegen auf Akku-Packs wird nicht empfohlen; für den Einmalgebrauch

BRIDGEHILL Car Fire Blanket PROFESSIONAL V4

6000 x 8000 mm

Speziell für Elektroautos entwickelt; ein direktes Auflegen auf Akku-Packs wird nicht empfohlen; Wiederverwendbar

Spezielle Löschdecken für Elektroautos als schnelle Erstmaßnahme

Immer häufiger gehen Bilder von brennenden Elektroautos durch die Medien und die Feuerwehren werden hier vor wachsende Herausforderungen gestellt. Die extrem leistungsstarken Akkus können im Brandfall mit den herkömmlichen Löschmitteln nicht mehr gelöscht werden, so dass die Erstmaßnahme die Eindämmung des Akku-Brands ist, um Gefahren für Menschen und die Umwelt zu minimieren. Dann können in Ruhe weitere Maßnahmen geplant werden, um das brennende Elektroauto komplett zu löschen. Gerade die Care Fire Blanket Professional V4 von Bridgehill wird in diesem Kontext zunehmend von Feuerwehren verwendet.

Verwendung der Löschdecken zur Brandbekämpfung bei Elektroautos

Die einfache Nutzbarkeit ist ein großer Vorteil der Bridgehill Löschdecken. Mit nur zwei Personen und ohne weitere Hilfsmittel kann sie zur Eindämmung eines Akku-Brands zum Einsatz kommen. Dabei wird in einem ersten Schritt die Decke auf dem Boden vor dem brennenden Elektrofahrzeug ausgebreitet. Danach wird Löschdecke mittels der Schlaufen an den Seiten in einer kontinuierlichen Bewegung über das Fahrzeug gelegt werden.

Für reine Elektroautos und Plugin-Hybrid-Fahrzeuge

Die Löschdecken dienen nicht nur als Löschmittel für reine Elektroautos, auch für Plugin-Hybride sind sie ein wichtiger Punkt zur Brandbekämpfung. Mit Reichweiten von teilweise 60-80km haben gerade Plugin-Hybrid-PKW schon so leistungsstarke Li-Ionen-Akkus an Bord, die bei einem Brand mit konventionellen Löschmitteln nicht mehr optimal zum Problemfall werden können. Entsprechend sind die Fire-Blankets von Bridgehill sowohl für reine Elektroautos, wie ebenso Plugin-Hybride empfehlenswert. Durch die Maße der speziellen Elektroauto-Löschdecken sind diese selbst für große Elektro-SUV wie bspw. einem Volvo CX90 geeignet.

Ideal auch für Stellplätze mit Lademöglichkeiten

Die besonders einfache Verwendung der Löschdecken ermöglicht es auch, Privatleuten erste Maßnahmen im Falle eines brennenden Elektroautos oder Plug-in-Hybrids einzuleiten und so die Zeit zu überbrücken, bis professionelle Hilfe wie die Feuerwehr eintrifft. Daher werden die Löschdecken für Elektroautos und Plug-in-Hybride immer häufiger an Stellplätzen hinterlegt, wo häufig E-Autos oder Plug-in-Hybride geladen werden. Ob Firmenstellplätze, private Parkplätze mit Lademöglichkeit oder auch an öffentlich zugänglichen Ladestationen ist das eine gute Option, Erstmaßnahmen im Falle eines E-Auto-Brands zu ermöglichen.

Unterschied zwischen der einfachen und professionellen Löschdecke für Elektroautos

Bridgehill bietet in seinem Sortiment zwei unterschiedliche Versionen der Löschdecken für Elektroautos. Die "normale" Car Fire Blanket ist dabei für den einmaligen Einsatz vorgesehen. Die Car Fire Blanket Professional kann nach einer sachgemäßen Reinigung bis zu 30-mal wiederverwendet werden und wird daher gerade von Feuerwehren bevorzugt gewählt. Die anderen Parameter wie Anwendung und Maße unterscheiden sich bei den beiden Ausführungen nicht; beide Löschdecken haben Abmessung von 6m x 8m und sind damit auch für große Elektro-Fahrzeuge geeignet. Ebenso ist die Brandbekämpfung mit beiden Varianten gleich: Die Löschdecke wird über das brennende Elektroauto gezogen und so wird der Akku-Brand eingedämmt.

Löschdecken für Feuerwehren zur Brandbekämpfung von Akku-Bränden

In den letzten Jahren zeigen die Zulassungszahlen einen eindeutigen Trend: Nicht nur Plugin-Hybrid-PKWs, auch reine batterieelektrisch angetriebene Autos nehmen auf den Straßen immer mehr zu. Und auch wenn Elektroautos nicht unbedingt häufiger brennen als bspw. Benziner oder Diesel-PKW, einen Brand eines E-Autos zu löschen erfordert ganz andere Löschmittel als bisher bei den Feuerwehren zum Einsatz kommen.

Immer mehr Kommunen rüsten die Feuerwehr mit E-Auto-Löschdecken aus

Als Reaktion auf die Zunahme der Elektroautos reagieren die Städte und Gemeinden nun: Sie rüsten immer mehr Feuerwehren mit passenden Löschdecken aus, um im Fall eines brennenden E-Autos die richtigen Löschmittel an Bord zu haben. Nicht nur Berufsfeuerwehren, auch die freiwillige Feuerwehr kann problemlos die Löschdecken einsetzen, denn aufgrund der sehr einfachen Nutzung zur Brandbekämpfung bedarf es keiner umfangreichen Schulung vor dem Ersteinsatz. Die Löschdecken von Bridgehill werden dabei immer in praktischen Tragetaschen geliefert, die problemlos und kompakt auf den Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr verstaut werden können.

Elektroautos in Tiefgaragen oder Parkhäusern löschen

Die mobile verwendbaren Löschdecken bieten auch bei den sonst sehr schwer zu löschenden E-Auto-Bränden in Tiefgaragen und Parkhäusern die Option, den Brand zuverlässig einzudämmen. Normale Löschfahrzeuge können zum Brandherd in solchen Situationen nicht vorfahren. Dann kann die Löschdecke einfach von zwei Feuerwehrleuten zum Elektroauto transportiert und dort über den Brandherd gezogen werden. Unverzüglich wird ein weiteres Ausbreiten des Brandes unterbunden und die größte Gefahr ist gebannt. 

Löschdecken für elektrobetriebene Flurförderzeuge

Elektro-Stapler und akkubetriebene Hubwagen sind seit langer Zeit fester Bestandteil der Intralogistik in Unternehmen und aus dem Betriebsalltag nicht mehr wegzudenken. Entsprechend viele und leistungsfähige Li-Ionen-Akkus sind in diesen Fahrzeugen verbaut. Auch wenn sie in der Regel etwas weniger Kapazität als die Akkus von Elektroautos haben, kann es bei einem Defekt dieser Lithium-Batterien schnell zu ernsthaften Gefahren und Problemen kommen. Um einen möglichen Akku-Brand bei Stapler. und anderen Flurförderzeugen schnell eindämmen zu können, bietet Bridgehill auch passende Löschdecken, die in jedem Unternehmen vorgehalten werden sollten, damit im Brandfall die Gefahren für Menschen und Umwelt minimiert werden können.

Zwei Größen und einfache Nutzung der Bridgehill Löschdecken / Fire Blankets

Genau wie die Löschdecken für Elektroautos sind auch die sogenannten Forklift Fire Blankets sehr einfach zu nutzen und ohne lange Schulung durch jeden Mitarbeiter im Brandfall anwendbar. Je nach Art und Größe der im Betrieb eingesetzten Flurförderzeuge sind die Stapler-Löschdecken in zwei Ausführungen verfügbar, einmal mit Abmessungen von 5m x 5m (Forklift Fire Blanket Small) und einmal 7m x 7m (Forklift Fire Blanket Big).

Kosten von Löschdecken für Elektroautos

Aufgrund der hohen Anforderungen, die ein Akku-Brand an eine Löschdecke stellt, sind die Bridgehill Fire Blankets aus extrem robusten und hitzeresistenten Materialien gefertigt. Das BridgTech genannte Material hält selbst ein besonders langandauernden und heißen Bränden von Li-Ionen-Akkus in Elektroautos stand.

Löschdecke für die einmalige Verwendung

Bridgehill unterscheidet bei den Car Fire Blankets zwischen dem Modell für einmalige Verwendung und dem Modell für mehrmalige Verwendung. Die einfache Löschdecke für E-Autos liegt bei einem Preis von ca. 1350€ inkl. MwSt. / 1130€ netto. Genauso hoch wie die Kosten für die Elektroauto-Löschdecke sind damit auch die Kosten für den eigentlichen Löscheinsatz, denn die einfache Car Fire Blanket kann nur einmal genutzt werden.

Löschdecken für mehrfache Verwendung

Professionelle Nutzer, insbesondere Feuerwehren, können die Kosten für einzelne Löscheinsätze bei brennenden Elektroautos durch die Nutzung der Car Fire Blanket Professional reduzieren. Durch die spezielle Beschichtung sind diese E-Auto-Löschdecken nach einer professionellen Reinigung wiederverwendbar und können so bei bis zu dreißig Brandbekämpfungen zum Einsatz kommen. Das reduziert die Kosten für Löschdecken von Elektroautos, wenn man Anschaffung und Reinigung auf die Einsätze verteilt. 

Häufige Fragen / FAQ rund um das Thema Löschdecken für Elektroautos

Rund um den Kauf von Löschdecken für Elektroautos oder andere Li-Ionen-Akkus gibt es eine Reihe von Fragen, die uns immer wieder von unseren Kunden gestellt werden. Im Folgenden finden Sie daher eine Sammlung von häufigen Fragen / FAQ zu dem Thema Löschdecken für E-Autos.

Was sollte man beim Kauf von Löschdecken für E-Autos beachten?

Steht man vor der Überlegung, eine Löschdecke für Elektroautos zu kaufen, sollte man sich vor dem Kauf verschiedene Frage stellen, um das optimale Modell auswählen zu können. Folgende Fragen helfen bei der Auswahl bzw. dem Finden der passenden Löschdecke:

  1. Ist eine Löschdecke überhaupt das richtige Löschmittel für meinen Verwendungszweck?
  2. Für welchen Typ Elektroauto soll die Löschdecke geeignet sein?
  3. Soll die Löschdecke für den einmaligen Einsatz sein oder wiederverwendet werden können?

Im Folgenden werden die Fragen zum Kauf einer Löschdecke im Detail erläutert.

Ist eine Löschdecke das richtige Löschmittel für meinen Verwendungszweck?

Insbesondere wenn Privatbesitzer eines Elektroautos Berichte von brennenden E-PKWs in den Medien hören, steht häufig der Kauf einer passenden Löschdecke im Raum. Bevor man sich so eine Decke anschafft, sollte man aber überlegen, ob damit wirklich eine zielführende Brandbekämpfung erfolgen kann. Die meisten Löschdecken für E-Autos sind nur mit zwei Personen nutzbar, so dass man mindestens zu zweit sein muss, um einen Akku-Brand im PKW einzudämmen. Gleichzeitig ist es absolut empfehlenswert / notwendig, professionelle Hilfe hinzuzuziehen, die den Brand mit professionellen Mitteln bekämpft. Entsprechend ist es für Privatleute häufig eher empfehlenswert, einen Feuerlöscher für Li-Ionen-Akkus im Autos mitzuführen, um die Zeit bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit Erstmaßnahmen zur Brandbekämpfung zu überbrücken und vom Kauf einer professionellen Löschdecke für E-Autos abzusehen.

Für welchen Typ Elektroauto soll die Löschdecke geeignet sein?

Die Frage nach dem Modell / Typ des Elektroautos zielt auf die minimale Größe ab, die die Löschdecke haben muss. Ein Kleinwagen kann schon mit einer verhältnismäßig kleinen Löschdecke abgedeckt und der Brand bekämpft werden, wohingegen bspw. ein großes Elektro-SUV einer wesentlich größeren Löschdecke bedarf. Die Car Fire Blankets von Bridgehill aus unserem Sortiment haben immer eine Größe von 6m x 8m und sind auch für große SUVs, wie bspw. einem Volvo XC 90 geeignet.

Soll die Löschdecke für den einmaligen Einsatz sein oder wiederverwendet werden können?

Für professionelle Anwender wie die Feuerwehr ist eine wiederverwendbare Löschdecke in der Regel die wesentlich bessere Wahl. Gerade durch die immer stärker zunehmende Anzahl von Elektroautos wird auch die Zahl der Brandeinsätze zum Löschen der Akkus zunehmen, so dass sich eine wiederverwendbare Löschdecke für Elektroautos schon mit dem zweiten Einsatz gerechnet hat. Möchte man dahingegen bspw. die Decke im Auto als Notfallmaßnahme mitführen, ist die klassische Care Fire Blanket von Brigdehill vollkommen ausreichend.

Zuletzt angesehen