Telefonische Beratung unter 07151 - 2564811

  Lithium-Ionen-Akkus sicher transportieren & lagern

  info@lion-care.com

BRIDGEHILL Car Fire Blanket PROFESSIONAL V4 Löschdecke - wiederverwendbar - für Elektrofahrzeuge / E-Autos und Verbrenner

2.179,00 € *

zzgl. MwSt.

Versandkostenfrei (D, Festland)!

Lieferzeit: 1-2 Wochen

  • BGHLOCFP
Fragen zum Artikel?
Unser Mitarbeiter Ingo Jüstel hilft Ihnen gerne weiter:
07151 - 2564811 oder 
info@lion-care.com
Brände von Lithium-Ionen-Akkus und Batterien stellen nach wie vor eine große Herausforderung für... mehr
"BRIDGEHILL Car Fire Blanket PROFESSIONAL V4 Löschdecke - wiederverwendbar - für Elektrofahrzeuge / E-Autos und Verbrenner"
Geeignet für Brandklasse: ohne Angabe
Löschmittel: Löschdecke
Produktinformationen "BRIDGEHILL Car Fire Blanket PROFESSIONAL V4 Löschdecke - wiederverwendbar - für Elektrofahrzeuge / E-Autos und Verbrenner"

Brände von Lithium-Ionen-Akkus und Batterien stellen nach wie vor eine große Herausforderung für Menschen und Umwelt dar. Traditionelle Feuerlöscher haben bei Bränden mit diesen Energieträgern große Schwierigkeiten.

Diese Löschdecke ist die simpelste, einfachste und effektivste Methode um Brände mit Elektrofahrzeugen oder auch Verbrennern zu isolieren.

Setzten Sie sich bei Interesse gerne mit uns in Verbindung, um ein individuelles Angebot zu erhalten. Per Mail (info@lion-care.com), über das Kontaktformular oder telefonisch (07151 - 2564811).

Eigenschaften, Ausstattung und Anwendung der wiederverwendbaren Bridgehill Car Fire Blanket PROFESSIONAL V4 Löschdecke

Die Löschdecke verfügt über die Abmessungen 6000 x 8000 mm bei einem Gewicht von 42 kg. Die Größe ist ausreichend auch für SUV-Modelle wie zum Beispiel den Volvo XC90. Im Vergleich zur Lithium-Fire-Blanket ist die Decke allerdings nicht zum direkten Auflegen auf Akkupacks geeignet Im Vergleich zur Car Fire Blanket ist diese Decke robuster und kann auch für den Mehrfachgebrauch verwendet werden. Je nach Einsatz hält die Decke nach sorgfältiger Reinigung bis zu 30 Brandeinsätze aus.

Benutzerfreundliche Lagerung in praktischer Smartbag

Zur Lagerung wird die Decke in einer praktischen Tragetasche geliefert. Wenn die Löschdecke dauerhaft in der Tasche gelagert wird, gewährt der Hersteller eine lebenslange Garantie auf die Decke.

Anwendung der Löschdecke – immer mit 2 Personen

Aufgrund der Größe muss die Decke immer mit 2 Personen eingesetzt werden. Im ersten Schritt wird die Decke auf dem Boden vor dem brennenden Fahrzeug ausgebreitet. Danach muss die Decke mittels der Schlaufen an den Seiten in einer kontinuierlichen Bewegung über das Fahrzeug gelegt werden. Erst nach frühestens 20 Minuten sollte die Decke entfernt werden. So wird ein sofortiges wiederaufflammen verhindert. Bei Bränden von Elektrofahrzeugen können alle 2-15 Sekunden starke Zisch-Laute vernommen werden. Dabei handelt es sich um den "Thermal Runaway", bei dem das Feuer von Zelle zu Zelle springt. Die Löschdecke verhindert, dass sich das Feuer an anderer Stelle im Fahrzeug ausbreitet. Beim Einsatz sollte wenn möglich immer persönliche Schutzausrüstung getragen werden. Auch sollte bei Fahrzeugbränden selbstverständlich immer die Feuerwehr zur Unterstützung gerufen werden. Anwendungsbeispiele finden Sie im Reiter Videos. Dort finden Sie auch einen Brandtest mit einen Nissan Leaf.

Auch für den präventiven Einsatz

Die Decke eignet sich auch, um gefährdete Fahrzeuge während der Lagerung sicher abzudecken. Somit lassen sich Brände mit größeren Schäden von vornherein ausschließen.

Entwicklung und Qualitätssicherung der Lithium Fire Blanket

Der norwegische Entwickler hat in Zusammenarbeit mit Feuerwehrleuten diese hochwirksame Löschdecke entworfen. Die lange Erfahrung mit Elektromobilität in Norwegen hat maßgeblich zum Erfolg beigetragen. Darüber hinaus stellen strickte mehrstufige Qualitätsprüfungen jeder einzelnen Decke sicher, dass nur einwandfreie Produkte in den Verkauf gehen.

Patentierter Stoff und Beschichtung mit Erfahrungswerten aus der Raumfahrt

Die spezielle Beschichtung in der unter anderem natürliche Werkstoffe wie Quarzsand verarbeitet werden, ermöglicht die höchstmögliche Qualität für Löschdecken. Der verwendete Stoff mit dem Markennamen BridgeTech™ verwendet Materialien, die auch in Hitzeschilden von Raumfahrzeugen zum Einsatz kommen.

Einsetzbar in vielen Branchen - auch bei der Feuerwehr in Norddeutschland

Die Löschdecke ist empfehlenswert für alle Branchen, in denen Bedarf an einfach zu nutzenden Löschdecken - besonders für E-Mobile - besteht. Zum Beispiel in Autowerkstätten, bei Fahrzeugherstellern, Feuerwehren, Garagen, Parkhäusern, Tunnen, Fähren, Ladestationen usw. Diese Löschdecken werden auch bei Feuerwehren in Norddeutschland eingesetzt.

Der Entwickler Bridgehill - Pionier im Bereich der Löschdecken

Bridgehill hat sich zum Ziel gesetzt, Leben, Eigentum und die Umwelt zu schützen. Das norwegische Unternehmen aus Larvik möchte mit der Produktreihe Bridgehill Fire Blankets sowohl Feuerwehrleute als auch Laien befähigen, Feuer in Heimen, Hotels, öffentlichen Einrichtungen, Parkplätzen, Fähren, Lagerhäusern usw. einzudämmen.

Effiziente Brandbekämpfung von Akku-Bränden - in Zukunft immer wichtiger

Lithium-Ionen-Batterien werden in den kommenden Jahren in allen industriellen und zunehmend auch in privaten Anwendungen nicht mehr wegzudenken sein. Bei unsachgemäßem Gebrauch kann aber von den Batterien bei der Herstellung, Lagerung und beim Transport ein nicht zu unterschätzendes Gefahrenpotenzial ausgehen. Durch Anschaffung dieser Löschdecke sichern Sie sich von Anfang an gegen größere finanzielle Schäden ab, die bspw. durch Akku-Brände entstehen können.

Für Sie im Einsatz

Nehmen Sie bei Rückfragen sehr gerne Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Geeignet für Brandklasse: ohne Angabe
Löschmittel: Löschdecke
Anwendungsbeispiel BRIDGEHILL Car Fire Blanket bei Brand mit einem Nissan Leaf... mehr

Anwendungsbeispiel BRIDGEHILL Car Fire Blanket bei Brand mit einem Nissan Leaf

Anwendungsbeispiel BRIDGEHILL Car Fire Blanket PRO

Anwendungsbeispiel BRIDGEHILL Car Fire Blanket in einem Parkhaus

Anwendungsbeispiel Zusammenlegen der BRIDGEHILL Car Fire Blanket in einem Parkhaus

Zuletzt angesehen