PREIS ANFRAGEN
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

* sind Pflichtfelder.

  Telefonische Beratung: 07151 - 2564811

  Lithium-Ionen-Akkus sicher transportieren & lagern

  info@lion-care.com

Relaismodul IO90

199,00 € *

zzgl. MwSt.
Bitte beachten: Hinweise zur Lieferzeit

Lieferzeit auf Anfrage

Preis anfragen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

* sind Pflichtfelder.
  • ASCZUBRLM
Fragen zum Artikel?
Unser Mitarbeiter Ingo Jüstel hilft Ihnen gerne weiter:
07151 - 2564811 oder 
info@lion-care.com
 Das Zubehör "Relaismodul IO90" ist für die PRO-Modelle der ION-LINE geeignet und dient der... mehr
"Relaismodul IO90"
 

 Das Zubehör "Relaismodul IO90" ist für die PRO-Modelle der ION-LINE geeignet und dient der Differenzierung der unterschiedlichen Warn- und Alarmstufen.

Potentialfreier Schaltkontakt bei allen asecos ION-CHARGE-Schränken

Zur bauseitigen Alarmweiterleitung sind alle ab Werk alle mit einem potentialfreien Schaltkontakt ausgestattet. Dieser Kontakt bietet den Anschluss an eine dauerhaft besetzte Leitstelle (intern oder extern), was als zuverlässigste Art der Alarmweiterleitung gilt. Alternativ oder als Zusatz können optionale Module, wie hier das Relaismodul, bezogen werden.

Relaismodul ermöglicht Alarmdifferenzierung

Statt des serienmäßigem Sammelalarm wird mit dem Relaismodul eine Alarmdifferenzierung möglich. Bei einer Bestellung wird das Modul entweder werkseitig eingebaut, oder durch die asecos Experten als Servicedienstleistung nachgerüstet werden.

Es wird eine Differenzierung in vier verschiedene Warn- und Alarmstufen ermöglicht:

  1. Warnmeldung bei einer Temperatur über 50° C im Schrankinnenraum
  2. Alarmstufe 1: Auslösung bei beginnender Rauchentwicklung im Schrank
  3. Alarmstufe 2: Auslösung bei aktiviertem Rauchmelder und einer Schrankinnenraumtemperatur von über 70° C
  4. Stromausfall 

Dadurch können Maßnahmen eingeleitet werden, die durch die Differenzierung der Alarmzustände optimal auf den akuten Fall abgestimmt sind. Über eigene potentialfreie Kontakte können die vier Stufen wahlweise als Schließer oder Öffner an die Gebäudeleittechnik weitergegeben werden. Dazu ist im Lieferumfang ein Stecker für die kundenseitige Verkabelung für einen der vier Zustände enthalten.

Hinweis:
Die Schaltkontakte dienen zur Aufschaltung eines Signals auf eine Gebäude-Leittechnik. Eine direkte Einbindung in eine Brandmeldezentrale (BMZ) wird nicht empfohlen bzw. darf nur in Absprache mit dem Anlagenverantwortlichen erfolgen.

Über asecos

Asecos sorgt mit seinen ca. 300 Mitarbeiter, die regelmäßig geshcult werden, seit Jahren für eine sachgemäße Lagerung und ein sicheres Handling von gefährlichen Substanzen im Arbeitsalltag. Oberstes Ziel dabei ist es, den bestmöglichen Schutz von Mensch und Natur zu erreichen. Neben dem breiten Produktportfolio bietet asecos zusätzlich Wartungen und Servicedienstleistungen rund um deren Sortiment an. Die Berater sind in Deutschland zusätzlich unabhängige BDSF-Sachverständige und im Ausland besitzen sie Expertise über die lokale Rechtslage. Dadurch werden Maßgeschneiderte und gesetzeskonforme Lösungen für jeden Kundenbedarf möglich.

Zuletzt angesehen